ALiX, AirCombat, Shockflyer, Parkflyer

ALiX,  AirCombat, Shockflyer, Parkflyer ALiX,  AirCombat, Shockflyer, Parkflyer
  • sofort verfügbar!
  • ArtikelNr.: FL-ALiX
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
  • Unser Preis: 29,50 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Wird geladen ...

Beschreibung



AliX - AirCombat - Shockflyer - Parkflyer

Der AliX von Lucky K. wurde ganz speziell für den rauen Einsatz im AirCombat entwickelt.
Das Verlagern des Motors und der Elektronik in den gut geschützten, mittleren Rumpfbereich und die Verstärkungsmaßnahmen prädestinie­ren den AliX zum perfekten Luftkampfsportler.
Crashs steckt er gut weg, defekte Stellen sind schnell repariert und sofort kann er wieder im Combat mitspielen.
Im Luftkampf ist er enorm agil und gibt in der Luft mit seinem pfeilförmigen Aussehen ein unverwech­selbares Bild ab, ein Augenschmaus für Zuschauer und Piloten.

Auf Steuerbefehle reagiert AliX sehr schnell und präzise und ist damit sehr wendig. In allen Geschwindigkeitsbereichen liegt er sehr gut in der "Spur" und fliegt wie auf Schienen. Eine besondere Flugeigenschaft ist sein perfektes Abreißverhalten. Wenn es kritisch wird, nimmt Alix einfach seine Nase ein wenig runter und gut ist.
Er ist sehr windunempfindlich. Auch bei viel Wind lässt er sich gut steuern, ohne zu sehr abzudriften.
In kritischen Situationen schaltet man einfach den Motor ab und zieht die Ruderklappen im Vollausschlag nach oben. Dadurch senkt er sich gut kont­rollierbar, ohne wegzukippen, horizontal und langsam zu Boden. Dies geht so sanft, dass nichts kaputt geht.

Durch seine kompakte Maße in Delta-Form und seine Robustheit ist AliX ein Immer-Dabei-Flieger, der auch mal grobes Handling, wie bei­spielsweise im Pkw-Kofferraum, gut verkraftet.





Zubehör, um den AliX mit einem Paraschirm auszurüsten

AliX Para-Schirm 


Technische Daten:
Länge: 519 mm
Spannweite: 546 mm 
Abfluggewicht: ca. 240 Gramm je nach Komponenten
RC-Funktionen: Höhe, Quer, Motor (Deltamischer erforderlich)

Der Alix ist bewust einfach gehalten und kommt mit wenigen Bauteilen aus. Was nicht da ist, kann nicht zerstört werden. 
Der Zusammenbau geht einfach vonstatten und kann auch von Neulingen locker gemeistert werden.
In der Bauanleitung sind die einzelnen Schritte gut verständlich dargestellt.


Empfohlene Antriebe und RC-Komponenten:
BL-Motoren: von 30 bis 60 Gramm
Servos: von 5 bis 10 Gramm
Akkus: Lipos mit 500 bis 1000 mAh
Empfänger: 4 Kanal
Regler: 15 bis 40 Ampere
Luftschrauben: Max. 7 Zoll

RC-Set 180 Watt

Sie sind noch nicht so richtig fit zum Rumheizen?
Schauen Sie sich doch die zahme Variante des Alix mit Hilfsflügeln mal näher an.
 


Ein Paar Konfektionierungstipps:
- Wenn man mit ihm gemütlich und sehr lange fliegen möchte: 2205er-Motor, 30 Gramm; 2s-LiPo mit einer Kapazität von 850 bis 1.000 Milliampere­stunden (mAh) und Zweiblatt-Luftschraube 7x3,5 Zoll.
- Die mittlere Motorisierung mit einem 2208er-Motor (40 Gramm) empfehlt sich, wenn man schnell unterwegs und dabei lang genug in der Luft sein möchte: 3s-LiPos mit 850 bis 1.000 mAh und Zweiblatt
-Luftschraube7×6 Zoll.
- Soll die Luft richtig brennen, dann diese Kombination: Motor 2210/2212, 50 bis 60 Gramm; 3s-LiPo 850 bis 1.000 mAh und Zweiblatt-
Luftschraube7×6 Zoll.

TIPP: Die Ruderausschläge am Anfang niedrig einstellen (ca. 50 %).

Der Lieferumfang:
1 x Tragflächensatz, zweiteilig, Depron 6mm
1 x Querrudersatz, zweiteilig, Depron 6mm
1 x Seitenleitwerk, Depron 6mm
1 x Rumpf EPP
1 x Motorträgersatz, dreiteilig, GFK 1mm
2 x Ruderhorn GFK 1mm
1 x Streamerbefestigung
1 x Stahldraht 0,8 x 150 mm für Ansteuerung
1 x Bowdenzugrohr weiß, 2x150 mm
1 x Schrumpfschlauch 2 x 150 mm
1 x Schrumpfschlauch 3 x 150 mm
1 x Kieferleiste 3 x 6 x 330 mm, Flächenholm
1 x CFK-Flachstab 0,8 mm x 3 mm x 1000 mmm
1 x Akkuhalter, EPP