Power RC Set 160 Watt für Shockflyer / Parkflyer

Artikelnummer: 8133

Kategorie: Motoren Brushless


67,50 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Versand Paket)

sofort verfügbar!

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


 

Power RC Set 160 Watt für Shockflyer / Parkflyer

Genau das richtige RC-Set für Hallenflug und Fliegen auf der Wiese.
Reichliche Kraftreserven, um auch bei windigem Wetter eine gute Figur zu machen.
Ein klein wenig schwerer als ein für den Hallenflug super optimiertes RC-Set, dafür aber Power ohne Ende.
Für max. Kraft kann es auch mit einem 3s-Akku betrieben werden. Auch als Propeller kann bis 9x5 oder sogar 10x4.7
betrieben werden. Sie haben also sehr viele Anpassungsmöglichkeiten für jeden Einsatz und den persöhnlichen Flugstil.

Langjährig bewährte Faustregeln zum Ermitteln der notwendigen Leistung fürs Modell:
150-170 Watt/kg = fliegt
200-230 Watt/kg = fliegt mit gutem Steigwinkel (ca. 45°)
250-300 Watt/kg = Dynamischer Kunstflug
350-500 Watt/kg = 3D-Kunstflug
 

 

 


Spitrz Motormontage

Bei Motormontage Version A bitte zusätzlich den Klemmkonus Prop-Adapter mitbestellen.

Achten Sie darauf, dass Ihre alten Batterien/Akkus, so wie es der Gesetzgeber vorschreibt, an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Die Entsorgung über den gewöhnlichen Hausmüll ist verboten und verstösst gegen das Batteriegesetz. Die Abgabe ist für Sie kostenlos. Gerne können Sie auch die bei uns erworbenen Batterien/Akkus nach dem Gebrauch auch uns unentgeltlich zurückgeben. Die Rücksendung der Batterien/Akkus an uns muss in jedem Fall ausreichend frankiert erfolgen. Rücksendungen von Batterien/Akkus sind zu richten an: Curt Causemann GmbH&CoKG. Batterien und Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne deutlich erkennbar gekennzeichnet. Des Weiteren befindet sich unter dem Symbol der durchgekreuzten Mülltonne, die chemische Bezeichnung der entsprechenden Schadstoffe. Beispiele hierfür sind: (Pb) Blei, (Cd) Cadmium, (Hg) Quecksilber. Weitere detaillierte Hinweise zur Batterieverordnung erhalten Sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.