Bell UH-1C -Rumpf für 100er Hubschrauber

Artikelnummer: RU-BellUH1C-100er

Kategorie: Rümpfe für 100er Hubschrauber


7,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Versand Päckchen bis Paket)

sofort verfügbar!

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Bell UH-1C -Rumpf für Silverlit Picco Z

Silverlit / PICCO-Z sind eingetragene Markennamen/Bezeichnungen.
Wir stehen in keinerlei Zusammenhang zu dem/den Herstellern der "MINI-HELIS"


Dauphine


Klein aber oho.
Spaßfaktor garantiert!

Der Bell UH-1C-Rumpf: Herausragende Optik und OberflächF:
Endlich kann Ihr kleiner Picco-Hubschrauber vorbildähnlich und ganz anders aussehen als all die anderen.
Mit diesem neuen Rumpf wird Ihr Picco Z zu einem echten Schmuckstück, um das man Sie beneiden wird.
Sehr vorbildähnlich mit abgesetzten Türen, Fenstern etc.

Der Picco Z: Herausragende Flugeigenschaften:
Der Picco Z ist ein absolutes Leichtgewicht-und verfügt dabei über exzellente Flugeigenschaten.
Er ist sehr leicht auch für Anfänger zu steuern. Jeder kann nach kurzer Zeit mit ihm fliegen.
Gerade mal 10g leicht und 14cm groß ist kein Raum zu klein um durch die Luft zu schwirren.
Einfach auf der Couch zurücklehnen und  den Picco-Z seine Kreise ziehen lassen.

Ein hoher und langandauernder Fun-Faktor ist garantiert.

Und mit diesem Rumpf wird er auch noch sehr schön anzusehen.

Bell UH-1C: Das Original
Diese wunderschöne Bell UH-1C
hat uns bei unserer Entwicklung des Rumpfes als Vorlage gedient:




Der Bell 204 und der Bell 205, besser bekannt unter dem Namen UH-1, Huey (Helicopter Utility) oder Iroquios, ist heute wohl einer der legendärsten Hubschrauber überhaupt und durch Bilder aus dem Vietnamkrieg wohl unsterblich geworden. Die Huey-/ Iroquiosfamilie startete mit dem Bell 204, der für die US Army im Jahre 1950 für Bergung, Transport und Training entwickelt worden war, ab 1956 absolvierten schließlich drei Prototypen mit der Bezeichnung XH-40 ihren Erstflug. An der Entwicklung war unter anderem auch ein deutsches Entwicklungsteam aus dem 2. Weltkrieg beteiligt, welches den Anstoß für die revolutionäre Verwendung einer Wellenturbine (XT-53 mit 750PS) gab. Seitdem wurde der Huey ständig erneuert, vergrößert und mit neuen Waffensystemen versehen wodurch eine Vielzahl von Versionen, unter anderem der neuere Bell 205, entstanden.


Dieser Plan zeigt Ihnen die Original-AbmaßF:

 Bell 222

Hauptrotordurchmesser:: 13,41 m
LängF: 12,98 m
TriebwerkF: 1 Lycoming T53-L-11 Turbine mit 1100 WPS
Leergewicht: 2300 kg
max. Startgewicht: 4309 kg
Höchstgeschwindigkeit: 237 km/h
Reisegeschwindigkeit: 205 km/h
ReichweitF: 615 km mit Reserve
SitzplätzF: max. 12

Hersteller/Land: Bell / USA

Lieferumfang:
Sie erhalten zwei tiefgezogene Rumpfhälften.
Der org. Schaum-Rumpf ist sehr leicht zu entfernen. Er besteht lediglich aus zwei Hälften, die man mit einem scharfen Messer
an der Mittelnaht leicht trennen kann und einfach abnimmt.
Den neuen Rumpf an der Trennlinie ausschneiden, von innen lackieren, z.B. mit farbigem Filzstift, und die Häften am Rumpf
mit
kleinen Tesastreifen
verbinden.
Mit unseren Rümpfen wird Ihr Picco-Z zu einem individuellem Einzelstück


Bell Ranger für Picco-Z




Typ:
B:
Mat:
außen: 0.00000000
D:
Rumpfgroesse: 100
innen: 0.00000000
breite: 0.00000000